Kontakt
Mail: stefan.bente@th-koeln.de
Tel.: +49 2261 8196 6367
Skype: stefan.bente
Discord Server
Adresse:
Steinmüllerallee 4
51643 Gummersbach
Gebäude LC4
Raum 1708
Sprechstunde nach Vereinbarung
Terminanfrage: calendly.com Wenn Sie dieses Tool nicht nutzen wollen, schicken Sie eine Mail und ich weise Ihnen einen Termin zu.

Übung »Test auf Trivial-Strategie durch Verkehrung ins Gegenteil«

Für zwei kleine Beispiele wenden Sie den Test auf Trivial-Strategie durch Verkehrung ins Gegenteil an.

Dauer
Ca. 45 min
Video(s) zu der Übung

Inhalt

Worum geht es?

Wenden Sie bitte den Test auf Trivial-Strategie durch Verkehrung ins Gegenteil auf die folgenden beiden kleinen Beispiele an. Sind das jeweils sinnvolle strategische Maximen?

Markenartikel-Hersteller

Als Markenartikelhersteller von hochpreisigen Produkten in einem extrem umkämpften Markt mit sehr hohem Kostendruck streben wir Produktionskosten auf dem Niveau von preiswerten Massenherstellern an, bei gleichzeitig höchster Kundenzufriedenheit.

Gegenteil

Die Maxime ist eine Aussage der Form “A und B”. Die Negation ist “nicht A, oder nicht B, oder beides nicht”. Also:

Als Markenartikelhersteller von hochpreisigen Produkten in einem extrem umkämpften Markt mit sehr hohem Kostendruck lassen wir entweder hohe Produktionskosten oder schlechte Kundenzufriedenheit (oder beides) zu.

Das ergibt keinen Sinn. Maxime ist nicht sinnvoll.

Großer, internationaler Mischkonzern

In allen unseren Unternehmensbereichen wollen wir unter den Top 3 der Welt sein, oder wir trennen uns von dem Bereich.

Gegenteil

Wir führen auch Unternehmensbereiche weiter, in denen wir nicht unter den Top 3 der Welt sind.

Gegenteil ist vielleicht als Handlungs-Leitlinie etwas zu kraftlos :-). Aber es ist eine valide Handlungsalternative. Also: Test bestanden, Maxime ist sinnvoll.